slide image

.

...

slide image

..

...

slide image

...

...

Salve, Sanni!

So, nun ist es raus, auch Sanni wird uns nach einer Stippvisite wieder verlassen. Sie, die ihre wunderbare Altstimme zu soundappeals Klang beigefügt hat, nimmt nun ihr Herz in beide Hände und folgt ebendiesem in Richtung Stepptanz. Liebe Sanni, es war eine inspirierende und harmonische Zeit mit Dir. Du hast Dich immer positiv eingebracht, wo immer Du gefragt wurdest, standst Du parat und hast auf und neben der Bühne alles gegeben. Dafür gebührt Dir unser aufrichtiger Dank. Dass Dich Dein Herz weg von Gesang, hin zum Tanz zieht ist für uns zwar sehr schade, für die Stepptanzszene Berlin allerdings ein absoluter Gewinn und - wer weiß - vielleicht machen wir ja mal ein Stepptanz-a-Capella-Konzert. Danke Sanni!

Sanni

Um den Text zu einem versönlichen Ende zu führen, hier noch ein kurzer, beinahe so gesagter Ausschnitt aus unserer entscheidenden Bandsitzung:

"- es gibt nicht einen unter uns, der nicht freudig den Tod erleiden würde, um sein Land einfürallemal von den Römern zu befreien.
- hhm, naja. Einen schon.
-Oh, naja gut. Es gibt einen. Abgesehen davon sind wir ziemlich stabil."

Lasst euch die ersten Sonnenstrahlen schmecken
soundappeal und die Volksfront von Judäa